Wir spenden nicht nur Blut …

… sondern auch Wörter. Und zwar an bab.la. Auf dieser Seite kann man sowohl Wörter per Wörterbuch nachschlagen als auch gezielt neue Sprachen lernen. Da es dort bisher noch keine bulgarischen Einträge gab, mussten wir das ändern und haben Armins persönliche Vokabelliste mit 1300 Einträgen eingereicht. Jetzt kann man mit dem schön gemachten Vokabeltrainer nach dem Karteikartenprinzip Bulgarisch lernen. Damit sollte dem nächsten Urlaub in Bulgarien nichts mehr im Wege stehen!

PS: Wo man dann die passende Unterkunft bei einem netten Bulgarischen Vermieter findet brauchen wir an dieser Stelle wohl nicht mehr erwähnen… bei uns ;)

 

8. Februar 2009

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.